Let’s get digital

Die eigenen Produkte auf den unterschiedlichen digitalen Kanälen zu verteilen, ist einfach. Dies erfolgreich zu tun, nicht unbedingt. Dafür gibt es mittlerweile zu viele Optionen, zu viel Konkurrenz und auch die hauseigenen Strukturen sind häufig für das neue Aufgabenfeld nicht ausreichend gewappnet.

WIR BIETEN…

eine Umfangreiche Unterstützung in IT- und Organisationsprozessen

DAS HEISST…

wir definieren, organisieren, realisieren und kontrollieren digitale Lösungsprozesse

DABEI SIND WIR STETS…

ergebnisorientiert und qualitätsbewusst

UND LEGEN GROSSEN WERT AUF EIN…

gut funktionierendes Netzwerk aus Softwareherstellern, Dienstleistern und Freiberuflern

DAMIT SIE…

nicht nur in der digitalen Welt präsent sind, sondern auch von kanalübergreifenden Marketing- und Vertriebseffekten profitieren

Alles beginnt mit einem guten Datenmanagement

Absolut zentral – und damit beginnt jedes erfolgreiche eCommerce-Management – ist die Verwaltung der Produktdaten. Uneinheitliche Produktangaben, schlechte Beschreibungstexte und uninspirierte Abbildungen können dem Ruf des gesamten Unternehmens schaden. Diese und andere Fauxpas passieren allerdings schnell, wenn eine große Datenmenge bewältigt werden muss und weder das passende System noch die passende Struktur vorhanden ist.

Sie Profitieren

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: Sie sparen Zeit, die Sie in die Qualität ihrer Arbeit setzen können. Dank professioneller Systeme und einer zentralen Lagerung haben Sie stets den Überblick über Ihre Produktdaten und alle relevanten Stellen können auf sie zugreifen. Selbstverständlich hilft Ihnen die neue Ordnung auch in der physischen Welt. Produktkataloge, Broschüren und andere Printprodukte lassen sich in kurzer Zeit qualitativ hochwertig erstellen.

Hier kommen wir ins Spiel

Wir setzen bereits an dieser Stelle an und finden gemeinsam mit Ihnen das passende System, um Ihre Daten strukturiert, effektiv und effizient an die relevanten Kanäle zu streuen. Dadurch schaffen wir es, die benötigten Arbeitsschritte auf ein Minimum zu reduzieren und gleichzeitig das Arbeitsresultat zu maximieren.